SuS LogoWebStartseite weiss

SuS Oberaden 1921 e.V.

Abteilung Leichathletik

JSW 20190620 Tim Gloger 800mEs war schon eine kleine Sensation, dass sich der 17 jährige Tim Gloger, nach nur wenigen Monaten Mittelstreckentraining für den 800m Lauf der westfälische U18 Meisterschaften qualifizierte.

Seine rasante Entwicklung innerhalb kürzester Zeit, sowie die Tatsache dass Tim mit der  4.besten Zeit der Teilnehmer gelistet war, hatten nicht nur bei Tim  Hoffnungen auf „mehr“ geweckt. Doch um bei einem Meisterschaftsrennen  Vorne mitzumischen ist nicht nur läuferisches Vermögen erforderlich, sondern auch Erfahrung und das nötige Glück gehören dazu. Tim kam schlecht weg. Der gewohnte Zuruf der Zwischenzeit nach 200m durch den Trainer kam nicht und plötzlich war die Lücke da. Kurz vor der 600m Marke zog Tim an, passierte einige Läufer und setzte sich auf den erhofften Platz 6 fest. Doch der Zwischenspurt hatte zu viel Kraft gekostet. Einen Schritt vor dem Ziel verlor Tim Platz 6. Mit der zweitbesten Zeit seiner noch jungen Mittelstreckler Kariere  von 2:05,96 min belegte Tim Platz 7.

Nina Seiler qualifizierte sich gleich für den Dreisprung und das Diskuswerfen. Zu ihrem Leidwesen, fielen die Startzeiten dieser beiden Disziplinen fast parallel, so dass Nina permanent einen Spagat zwischen dem Sprung und dem Wurf hinlegen musste. Zu allem Unglück lagen die Anlagen auch noch mehrere Hundert Meter voneinander entfernt. Dennoch schaffte es die ambitionierte 16jährige, in beiden Disziplinen immerhin 4 Versuche zu absolvieren. Im Diskuswurf fand Nina schlecht in den Wettkampf und warf im dritten Versuch mit 28,08m ihre Tagesbestweite. Diese Leistung reichte zu Platz 7, doch mit der anvisierten 30m Marke wäre an diesem Tag mehr drin gewesen. Vermutlich mit ordentlich Wut im Bauch steigerte sich die Schülerin, die sich in ihrem ersten U18-Jahr befindet, im Dreisprung von Versuch zu Versuch. Als Beste des Jahrgangs 2003 belegte sie nach dem sechsten Versuch immer Platz 6 unter anderem gegen die deutsche Jugendmeisterin und konnte sich am Ende des hektischen Tages dann doch noch über ihre neue persönliche Bestleistung von 9,96m freuen.

Webseite durchsuchen

aktuelle Termine

Schon gewusst ?

Wichtige Helfer im Notfall

Gut informiert zu sein kann Leben retten. Wichtige Helfer für die Notfallsituation findet ihr in unserem Umkleidebereich im Sportheim. Der Erste Hilfe-Koffer befindet sich an der Wand vor der Damenumkleide. 20190202 Erste Hilfe Koffer 640x480Nicht weniger wichtig ist der kleine rote Schlüsselkasten vor dem Herrenumkleidebereich. 20181211 Defi Schluessel 640x315Der Schlüssel kann in Notfallsituationen schnell entnommen werden (Scheibe eindrücken) und verschafft Zutritt zum Schiedsrichterraum gegenüber der Umkleiden. Dort ist der Automatische Externe Defibrilator (AED) installiert. Dieser ist so im Notfall für jeden erreich- und bedienbar.20181211 Defi 480x640 Auch eine der vielen Notruf-Apps, installiert auf dem Smartphone, kann im Ernstfall einen wichtigen Zeitgewinn bedeuten. 20190202 Erste Hilfe App 640x480Bitte informiert euch weiter bei euren Übungsleitern. Eine kurze Zusammenfassung und Verhaltensregeln findet ihr hier.



Seitenaufrufe
269851
Heute435
Gestern625
akt. Woche3879
akt. Monat13566