SuS LogoWebStartseite weiss

SuS Oberaden 1921 e.V.

Abteilung Leichathletik

Mit vier Teilnehmern reiste der Oberadener Nachwuchs zum 15. Volksbank-Citylauf nach Telgte. Alle vier Schüler gingen über die 5 km an den Start.20190928 Jugend Telgte 600x800Finlay, Filip, Jagoda und Joanna mit guten Leistungen in Telgte
Als erster SuSler und 12ter im Gesamtfeld kam Finlay Prothmann nach 20:53 min. ins Ziel. Mit diesem Ergebnis wurde der erst 13-jährige in der Altersklasse MJU16 Zweiter. Kurz nach Finlay lief die 14-jährige Jagoda Wolanin mit einer Zeit 21:58 min. über die Ziellinie und erlief sich so den zweiten Podiumsplatz im weiblichen Teilnehmerfeld. Jagoda durfte dann als Siegerin der Altersklasse WJU16 gleich ein zweites Mal aufs Treppchen. Ihr Bruder Filip, der in hervorragenden 23:00 min. als Sieger der MJU14 das Ziel erreichte, holte den zweiten Pokal für die Familie Wolanin. Nach 24:44 min. beendete Joanna Kulinna ihren Lauf. Joanna, die in Telgte zum ersten Mal über die 5km Strecke an den Start ging, holte dann den dritten Sieg in der Altersklasse WJU14.
Das gute Gesamtergebnis von 1:30:37 min. der vier SuS-Nachwuchsläufer wird sich auch als Staffelergebnis bei den NRW-U16-Strassenlauf-Cup wiederfinden. Außerdem konnten die Vier auch noch viele Punkte für den IGL-Nachwuchs-Cup 2019 sammeln, so dass Filip Wolanin, Jagoda Wolanin und Finlay Prothmann für das Finale qualifiziert sind. Dort werden sie noch von Finnja Schneider verstärkt. Diese lief am gleichen Tag in Fröndenberg 780m in 2:59 min. und wurde mit dieser Zeit 2te in ihrer Altersklasse WJU10.
Ein sehr erfolgreicher Tag für die jüngsten SuS Talente.

Webseite durchsuchen

Schon gewusst ?

Barbara-Runde - Chronik
Der Bauverein der katholischen Kirchengemeinde in Bergkamen-Oberaden ruft für Januar 1986 eine Lauf- und Wanderveranstaltung als „Barbara-Runde“ (ca. 10km) ins Leben, die zur Finanzierung von Renovierung der Kirche dienen soll. Die Organisation erfolgt durch Bernd Tenkhoff u.a., die Leichtathleten des SuS Oberaden unterstützen mit Kampfrichtern im Zielbereich. Start und Ziel ist auf der Wiese vor dem Sportheim.
BR02 01
Nach Beendigung der „kirchlichen“ Barbara-Runde durch die Katholische Kirche übernimmt die Abteilung LA des SuS Oberaden die Organisation dieser Laufveranstaltung und richtet am 11. November 1987, nach dem ein offizieller Volkslauf vom FLVW wegen Terminproblemen nicht genehmigt wird, die 3. „Barbara-Runde“ aus. Sie wird als „allgemeiner“ Volkslauf über ca. 10km anlässlich der Einweihung der neuen SuS-Geschäftsstelle angeboten. Start und Ziel befinden sich auf dem Marktplatz (heute: Museumsplatz).
Ab 1988 wird die Barbara-Runde mit einem festen Termin (3. Samstag im November) als DLV-Volks- und Straßenlauf mit FLVW-Genehmigung veranstaltet. Zum 10km-Lauf werden Wanderer/Walker angesprochen. Start und Ziel werden ins Römerbergstadion verlegt, die 10km-Strecke wird vom Vermessungsamt der Stadt Bergkamen nach SuS-Vorgaben vermessen und am 02.09.88 durch den DLV genehmigt. Der Stadioneinlauf findet über Legionarstraße und Stadionparkplatz durch das nordöstliche Tor statt. 88 Teilnehmer „wandern“ über die 10km-Strecke.BR08 01

Alle 10km-Barbara-Runden werden von 1996 bis 2011 auf der gleichen Strecke gelaufen, die gemäß den DLV-Forderungen durch den vom  DLV/FLVW zugelassenen Streckenvermesser Jürgen Jendreizik, Oelde nach der Jones-Counter-Methode vermessen und protokolliert wird, die 5km-Strecke wird mit vermessen und ebenfalls durch den DLV genehmigt. Die 10km-Strecke wird gegenüber der „Stadt-Vermessung“ um 126,66m als zu kurz befunden. Mit der Verlegung der Ziellinie auf die westliche Tribünenseite muss die Startlinie in die nord-westliche Kurve verlegt werden. Die DLV-Genehmigung erfolgt am 04.12.1996. Anmeldung, Bewirtung und Siegerehrungen finden erstmals in der Römerbergsporthalle statt. Der 10km-lauf wird als Bezirksmeisterschaft Westfalen-Mitte (Kreise Unna-Hamm, Coesfeld, Soest, Lippstadt) gewertet.

BR17 02
Die gesamte Chronik zur Barbara-Runde findet ihr hier.

aktuelle Termine

19.10.2019 / 11:00 Uhr
16. Falke-Rothaarsteig-Marathon
19.10.2019 / 13:00 Uhr
33. Lembecker Marathonstaffel
24.10.2019 / 19:00 Uhr
2. Sitzung des Abteilungsvorstands
27.10.2019 / 10:00 Uhr
38. Mainova Frankfurt Marathon
27.10.2019 / 11:00 Uhr
16. Drachenlauf
02.11.2019 / 14:20 Uhr
31. Westerwinkellauf
03.11.2019 / 09:30 Uhr
15. Ehemaligentreff
03.11.2019 / 10:30 Uhr
23. Rursee-Marathon
03.11.2019 / 12:00 Uhr
Westfalenparklauf
04.11.2019 / 19:00 Uhr
Orgateam Barbara-Runde
Seitenaufrufe
302278
Heute376
Gestern539
akt. Woche3025
akt. Monat11109